Online-Plattform & Web-System

    Hohe Komplexität und starke individuelle Anpassung sind der Grund dafür, dass manche Projekte nicht als CMS oder Online-Shop realisierbar sind. In diesen Fällen muss eine Online-Plattform bzw. ein Web-System geschaffen werden, deren Herzstück umfangreiche Datenbanken und Schnittstellen bilden. Die Besonderheit dieser Online-Platform Systeme ist, dass die Nutzung und Bearbeitung von Daten durch den Nutzer im Vordergrund steht. Es gibt zahlreiche Formen einer Online-Plattform oder eines Web-Systems: Von einem Kundenportal zur Verwaltung der persönlichen Daten mit automatisierter Abrechnung eines Abonnements bis hin zu einer interaktiven E-Learning Plattform mit Anbindung an ein SAP-System oder eine Microsoft Navision Warenwirtschaft.

    Unser Prozess

    Image

    1. Kick-Off

    Unabhängig davon, wie umfangreich deine Online-Plattform sein soll – mit einem gut durchdachten und detaillierten Konzept können wir selbst die komplexeste Idee in die Tat umsetzen. Wichtig dabei ist, dass deine Online-Plattform stets die Philosophie deines Unternehmens wiederspiegelt. Deshalb starten wir unser Projekt mit einem interaktiven Workshop, in dem wir dich und dein Unternehmen besser kennenlernen und uns eine Vorstellung über deine Ziele bezüglich deines Web-System machen können.

    Nicht nur deine Zielsetzung ist entscheidend – bei der Erstellung einer erfolgreichen digitalen Online-Plattform spielen viele weitere Komponenten eine Rolle. Mithilfe einer Business-Canvas entschlüsseln wir diese Bestandteile und ermitteln die aktuelle Positionierung deines Unternehmens.

    Persona

    Bei einer Online-Plattform bzw. einem Web-System sind die Nutzer wichtiger als eh und je: Schließlich sind sie diejenigen, die mit dem Web-System zurechtkommen müssen, um auf die Daten zugreifen und diese ihrer Vorstellung nach verändern können. Anstatt nur eine grobe Zielgruppe abzugrenzen, erstellen wie Profile verschiedener Nutzertypen. Diese sogenannten Persona helfen uns dabei, die Unterschiede jeder einzelnen Zielgruppe zu kennen, um gezielt auf deren Meinungen, Vorstellungen, Motive und Bedürfnisse eingehen zu können.

    Funktionalität

    Nicht nur die richtige Optik entscheidend – eine hohe Nutzerfreundlichkeit, die auf deine Zielgruppe abgestimmt ist, ist Garant dafür, dass deine User gut mit deiner Online-Plattform zurechtkommen. Deshalb achten wir als erfahrene Online-Plattform Agentur bei der Erstellung deines Web-System darauf, alle Funktionalitäten deines neuen Web-System für deine Nutzertypen intuitiv verständlich ist.

    Benchmarking & Analyse

    Moderne gestalterische Elemente machen deine Online-Plattform zu etwas Besonderem. Dabei ist es nicht nur wichtig, dass das Design optisch ansprechend ist – es muss auch zur DNA deines Unternehmens passen. Deshalb analysieren und diskutieren wir gemeinsam GCPs (Good Case Practices), um in Anlehnung daran eine Online-Plattform erstellen zu können, die einerseits innovativ ist und andererseits auf den ersten Blick mit deinem Unternehmen in Verbindung gebracht wird.

    Image
    Image

    2. Technische Grundlagen

    Anders als bei Online-Shops oder Webseiten handelt es sich bei einer Online-Plattform oder Web-System um ganze Netzwerke, die digital miteinander verknüpft sind. Egal ob Mitarbeiter- oder Kundenportal – es ist wichtig, dass deine Online-Plattform sowie alle Schnittstellen, die dazu gehören, immer einwandfrei funktionieren. Aus diesem Grund schaffen wir als erfahrene Online-Plattform Agentur alle entscheidenden technischen Voraussetzungen, damit alle Spaß an deinem neuen Netzwerk haben.

    Registrierungs-Prozess

    Jede Online-Plattform ist unterschiedlich. Ob zahlungspflichtig oder kostenlos, frei zugänglich oder nur für bestimmte Nutzergruppen bestimmt, eines haben alle Varianten gemeinsam – in der Regel ist eine Anmeldung erforderlich, um Zugang zum Netzwerk zu haben. Je nachdem, was die Intention deiner Online-Plattform ist, gilt es, bei der Registrierung unterschiedliche Daten abzufragen sowie dementsprechende Funktionen einzurichten. Bei kostenpflichtigen Portalen bieten wir deinen Kunden verschiedenste Zahlungsarten von Direktkauf und PayPal-Zahlung über Kauf auf Rechnung, um den Abwicklungsprozess so angenehm wie möglich zu gestalten. Auch weitere Fragen wie was passiert, wenn der Nutzer das Passwort vergessen hat, müssen bei der Entwicklung der technischen Funktionalitäten berücksichtigt werden.

    Schnittstellen

    Da die einzelnen Bestandteile deines Netzwerks unabhängig voneinander konzipiert werden, müssen diese mithilfe einer Schnittstelle miteinander verbunden werden. So können die Daten problemlos sowie einfach innerhalb der Online-Plattform transferiert werden. Je nachdem, wie deine Online-Plattform beschaffen ist, binden wir diese entweder an WAWI oder an ERP an – dadurch musst du nicht mehrere Systeme verwalten, sondern kannst gesammelt auf die Daten zugreifen.

    Erweiterte Tracking & Remarketing Mechanismen

    Um das Verhalten der Nutzer auf deiner Online-Plattform nachvollziehen zu können, richten wir auf Anfrage erweiterte Tracking Mechanismen ein. Du kannst damit zum Beispiel feststellen, wie oft deine Seite von einem Nutzer besucht wird oder welche Funktionen am meisten genutzt werden. Diese Informationen kannst du zum Beispiel dazu nutzen, gezielt Mitteilungen oder Erinnerungen zu senden. Dadurch kannst du mit deiner Online-Plattform gezielt auf die Interessen deiner Nutzer eingehen.

    Image
    Image

    3. User Experience Design

    Standard-Lösungen sind bei uns fehl am Platz. Jede digitale Online-Plattform besitzt ein individuelles, zum jeweiligen Unternehmen passendes Webdesign. Deine User können so über alle Touchpoints hinweg von einem auf sie abgestimmtes Web-System profitieren – das gilt sowohl für die Handhabung als auch für das Design.

    Nutzerfluss

    Wir nehmen uns das Surfverhalten deiner Nutzer zur Grundlage, um einen Überblick darüber zu erhalten, wie diese sich auf deiner Online-Plattform verhalten. Durch den Nutzerfluss erfahren wir, welche Erfahrungen die User mit deiner Online-Plattform machen.

    Wireframe

    Aus den Nutzerflüssen und deinen Vorstellungen für deine Online-Plattform fertigen wir einen ersten Entwurf an. Das Wireframe nutzen wir als unsere Guideline für den nächsten Schritt, da sie alle geplanten Strukturen und Funktionalitäten deiner Online-Plattform übersichtlich darstellt.

    Prototyp

    Sobald alle Funktionalitäten aufgeführt wurden, können diese erstmals in Verbindung mit dem für dich kreierten Design gebracht werden. Daraus entsteht ein Prototyp deiner Online-Plattform, den wir in unserem internen Feedbackprozess ausgiebig diskutieren, um gegebenenfalls Kritikpunkte einzuarbeiten. So können wir sichergehen, dass wir die für dich sowie deine User beste Designentscheidung bezüglich deiner zukünftigen Online-Plattform treffen.

    Image
    Image

    4. User Interface Design

    Das richtige User-Interface-Design ist entscheidend für eine intuitive sowie einfache Handhabung deiner Online-Platform. Daher entscheidet sich individuell sowie in Absprache mit dir, welches Design das Richtige für deine Online-Plattform sein wird.

    Flat Design

    Mit Flat Design schaffst du einen modernen Internetauftritt, der sich durch einfache, klare Strukturen auszeichnet. Der Fokus liegt dabei auf der Funktionalität und nicht auf verspielten, auffälligen Designelementen. Durch den logischen Aufbau wird der Nutzer automatisch durch die Online-Plattform geleitet. Schnelle Ladezeiten und unkomplizierte Bildschirmanpassungen stellen einen weiteren Pluspunkt des Designs dar.

    Material Design

    Komplexere Designs können besser mit Material Design umgesetzt werden. Das Design ist der perfekte Grundstein für kreative Ideen und erhöht gleichzeitig den Nutzerspaß durch einzigartige Features sowie Elemente auf der Online-Plattform.

    Image
    Image

    5. Technische Umsetzung

    Der nächste Schritt nach dieser umfangreichen Konzeptphase ist es, das entworfene Design und alle technischen Funktionalitäten der digitalen Online-Plattform oder des Web-System umzusetzen. Der entwickelte Prototyp wird dabei als Skizze verwendet, um dein Web-System der digitalen Welt zugänglich zu machen. Je nachdem, worauf deine Online-Plattform hauptsächlich aufbaut, wird ein anderes Programm zur Umsetzung verwendet. Eines haben alle Web-Systeme, die bei uns zum Einsatz kommen, gemeinsam: Sie erlauben es dir, unkompliziert sowie ohne Programmierkenntnisse Autor und Manager deines Web-System zu sein – so kannst du schnell auf Veränderungen eingehen und selbst sicherstellen, dass deine Seite immer auf dem neuesten Stand ist.

    Content Management System

    Wenn die inhaltliche Komponente bei deiner Online-Plattform überwiegen soll, bauen wir diese wie unsere Webseiten und Homepages auf den Content Management Systeme (CMS) Wordpress, Joomla oder Typo 3 auf. Im Unterschied zu einer normalen Homepage gehen Web-Systeme aber über den Standardumfang des CMS hinaus. Durch komplexe Erweiterungen der CMS kreieren wir aus einer einfachen Webseite eine umfangreiche Online-Plattform, die deinen Nutzern zahlreiche Inhalte auf einen Blick bietet. Die von uns verwendeten CMS gewährleisten dabei stets höchste Sicherheit, eine weitreichende Userverwaltung und eine einfache und übersichtliche Gestaltung der Inhalte auf der Online-Plattform.

    Online-Shop System

    Im Gegensatz zur vorherigen bilden bei dieser Variante Produkte den Kern der Online-Plattform. Deshalb wird in diesem Fall, wie bei Online-Shops, die Online-Shop Systeme Magento 2 oder Shopware 5 als Basis verwendet. Auch hier werden alle Funktionen eines regulären Online-Shops durch weitere Features erweitert. Die Web-Systeme dienen dabei als Grundgerüst sowie Garant für Sicherheit und Übersichtlichkeit.

    Web-System auf Basis eines Frameworks

    Bei manchen Formen von Web-Systemen kann aufgrund der Einzigartigkeit oder Komplexität, nicht auf CMS oder Online-Shop-Systeme zurückgegriffen werden. In diesen Fällen bauen wir deine Online-Plattform auf Basis von Frameworks – hierbei haben wir uns auf die Umsetzung mit Symfony sowie Laravel spezialisiert. Wie der Name schon sagt ist ein Framework ein Grundgerüst oder Rahmen für eine Online-Plattform. Dabei wird nur die geringste zugrundeliegende Basis auf der Sicherheits-, Benutzer- und Basisebene vorgegeben. Anders als bei CMS oder Online-Shop-Systemen ist das ganze Web-System des Frameworks darauf ausgelegt, durch eigene Komponenten und Controller erweitert zu werden. Das gibt uns bei der Gestaltung deiner Online-Plattform größtmögliche Freiheiten, sodass auch die komplexeste sowie innovativste Idee nicht an der Umsetzung scheitert.

    Image
    Image

    6. Launch

    Noch bevor wir deine Online-Plattform launchen können, müssen die Daten zu einem geeigneten Server transferiert werden. Wir unterstützen dich bei der Wahl der Hosting-Lösung, die am besten zu dir sowie zu deinem Unternehmen passt und stellen dir, wenn du möchtest, zusätzliche Tools zur Verfügung.

    Transfer der Daten zu deinem Server

    Wenn du bereits einen Webserver nutzt, können deine Daten auf dieses System übertragen werden. Einen unkomplizierteren sowie schnelleren Support erhältst du aber mit dem Hosting auf einen unserer Server. Da dort täglich Backups deiner Online-Plattform angelegt werden, kann für den Fall, dass Probleme auftreten, einfach auf den letzten Stand zurückgesprungen werden.

    Hosting

    Wie oben erwähnt bieten wir auch eigene Hosting-Lösungen an: Je nach Situation hosten wir deine Online-Plattform entweder auf auf Servern von Host Europe in Köln oder skalierbaren Cloud-Servern von AWS in Frankfurt. Sollen deine Nutzer von überall auf der Welt auf deine Online-Plattform zugreifen können? Dann bietet es sich an, mit einem Content Delivery Network zu arbeiten. Wir beratschlagen dich gerne, welche Hosting-Lösung für deine Online-Plattform am besten geeignet ist und kümmern uns danach natürlich um die Einrichtung und das Setup.

    Einrichtung aller Tools

    Für den Fall, dass nichts verpassen möchtest, was auf deiner Online-Plattform passiert, installieren wir dir gerne Tracking-Tools wie Google Analytics, Piwik, Hotjar oder VWO (Visual Website Optimizer). Zur besseren Messung deiner Conversion kann auch ein erweiterter Tracking-Funnel angelegt werden.

    Image
    Image

    7. Fortlaufende Betreuung

    Für den langfristigen Erfolg deines Web-System ist es wichtig, dass die Nutzer das Interesse an deiner Online-Plattform nicht verlieren. Solange du spannende Inhalte hochlädst, neue Funktionen anbietest sowie deine Online-Plattform kontinuierlich auf den neuesten Stand bringst, schaffst du es nicht nur, bestehende Nutzer zu halten, sondern lockst auch neue Interessenten an. Wir unterstützen dich gerne weiter beim Wachstum deines Web-System, sodass wir gemeinsam deine Conversion an ein neues Level bringen.

    Online-Marketing

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, damit User auf deine Online-Plattform aufmerksam werden: Je nach Zielgruppe und Intention kommt zum Beispiel Social Media Marketing, gezieltes Suchmaschinen-Advertising (SEA) oder Suchmaschinen-Optimierung (SEO) in Frage. Egal für welche Marketing-Strategie du dich entscheidest – wir unterstützen dich bei der Umsetzung für deine Online-Plattform.

    Fortlaufende Optimierung

    Als evidenzbasierte Online-Plattform Agentur kontrollieren wir kontinuierlich die Zahlen und Daten deiner Online-Plattform, um so schnell wie möglich auf Veränderungen und Kundenbedürfnisse eingehen zu können. Kontinuierliche Analysen sowie erweitertes Tracking machen es uns möglich, regelmäßig A/B Tests und ein detailliertes Benchmarking durchzuführen. Auf Grundlage der gewonnenen Informationen können wir dann deine Online-Plattform kontinuierlich optimieren.

    Service Level Agreement (SLA)

    In Verbindung mit unseren Projekten bieten wir dir verschiedene Optionen an, um dich als Online-Plattform Agentur auch nach dem Launch weiter zu unterstützen. Egal ob kleinere oder große Updates, inhaltliche oder gestalterische Änderungen oder die Behebung von Sicherheitslücken – uns ist wichtig, dass du sowie deine Online-Plattform weiterwachsen und auch in Zukunft einen Schritt voraus seid.

    Du weißt nicht genau was das Richtige für deine Kunden ist?

    Wir sind deine Digitalagentur und werden dich auf deinem Weg begleiten. Ob Webseite, Online-Shop oder Social Media Marketing – maßgeschneidert auf dich und dein Unternehmen entwickeln wir eine digitale Lösung, mit der du deine Ziele erreichst. Wir sehen uns als dein Partner und setzten alles daran, gemeinsam langfristig erfolgreich zu sein. So bist du auch in Zukunft immer einen Schritt voraus. Wir freuen uns auf deinen Anruf und beraten dich gerne!

    Image

    Hannah Brehm

    Assistenz der Geschäftsführung
    Image

    Jens Schongar

    Managing Director
    KYL® Digitalagentur GmbH
                                                                                    

    User Agent: KYL Cache Engine